Archiv Events

Ladies Casino-Abend 08.11.2018

Wir erhalten eine exklusive Spiel-Einführung in Roulette und Black Jack. Ein professioneller Croupier vermittelt uns spannende Informationen und wir haben die Gelegenheit, in einem ruhigen Rahmen Proberunden zu spielen.

Danach besteht die Möglichkeit, ohne weiteren Eintritt und unverbindlich im Spielsaal einen Augenschein zu nehmen. Wer mag, darf gerne auch sein Glück im Spiel versuchen oder auch einfach an der grossen Bar gemütlich einen weiteren Drink geniessen.

Zürcher Nachtwächterführung 13.4.2018


Auf einer vergnüglichen Tour die Nachtseiten des alten Zürichs kennenlernen

Nach Einbruch der Dunkelheit wird in den Gassen rund um den St. Peter das Mittelalter wieder lebendig. Wir folgen dem Nachtwächter auf seinem Rundgang und sehen Zürich mit neuen Augen!

Der Nachtwächter erzählt uns Zuhörern gar «schröckliche» Geschichten von Gerichtsurteilen, Hinrichtungen, Henkern und Hexen, Pest und Stadtbränden. Daneben gibt es allerlei Anekdoten zu hören, die zum Schmunzeln und Staunen anregen.

Treffpunkt 19.30 Uhr: Ristorante | Bar Klingler's, Münzplatz 3, 8001 Zürich

Start Rundgang: 20.15 Uhr
Ende Rundgang: 21.30 Uhr

(Bild: Ristorante Klingler's)

«Lesung & Musik» 22.9.2017

«Ich bin» - Buchlesung mit Sandra Plaar

«Ich vermutete nur eine Sonnenallergie»

Alles begann mit der Einnahme einer Malariaprophylaxe und dann nahm das Leiden seinen Lauf. «Ich habe bloss zwei Tabletten geschluckt, um mich vor der Malaria zu schützen. Krank wurde ich nicht trotz, sondern wegen dieser Tabletten. Ich musste um mein Leben kämpfen.»

Die Autorin Sandra Plaar nimmt uns mit auf eine emotionale Reise durch die Hochs und Tiefs ihrer schweren Krankheit. Sie macht Mut, das eigene Schicksal anzunehmen, die verborgene Kraft im Inneren zu entdecken. Sie zeigt, dass jede Krise immer auch als Chance verstanden werden kann. 

«Ich bin», ein Buch, das uns das Leben neu lieben lässt!

Musik mit Sarah Fischer

Sarah Fischer studierte Schulmusik und unterrichtet dieses Fach an der Bezirksschule.

Nebst Sängerin/Gitarristin in einer Folk-/Bluegrassband, Sängerin in Big Bands, Salsa- und Jazzformationen sowie einer Party-Band, tritt sie auch solistisch auf. Zu ihrem Lebenslauf gehören diverse Aufenthalte in Lateinamerika (insbesondere in Ecuador), von wo ihre Leidenschaft für Canciones stammt.  

Sarah wird die Buchlesung feinfühlig und stimmig umrahmen.

Senf-Degustation im schönen Weinkeller 9.3.2017

Senf-Degustation im schönen Weinkeller

Das Ehepaar Jacqueline und Andreas Wirtz lässt uns eintauchen in die Genusswelt des Senfes. Sie haben bereits 24 verschiedene Sorten Senf selber hergestellt und ihr Sortiment ist auf weit über 30 Senfsorten angestiegen. 

Wir werden sehen, Senf ist nicht gleich Senf - wo kann welcher Senf am besten angewendet und optimal zur Entfaltung gebracht werden?

Zudem erfahren wir etwas über die Senfherkunft, Senfherstellung, Senfbepflanzung und freuen uns, diverse Sorten degustieren zu dürfen. Hochgenuss ist garantiert!

Geben auch Sie Ihren Senf dazu ;-) Das Ehepaar Wirtz freut sich über Ihre Fragen während der Degustation und des kurzen Vortrages.

Feedbacks

"Ein grosses Dankeschön für eure tolle Organisation. Der Rundgang war sehr interessant und stimmungsvoll. Man kam so in Gässli, die man sonst eigentlich nicht aufsucht. Und der nostalgische Rückblick hat doch vieles von früheren Lebensgewohnheiten gezeigt. Der Nachtwächter war sehr sympathisch, früher gab es sicher auch andere Typen, die ihre Macht ausgespielt haben. Also, alles in allem ein gelungener Abend, den wir alle euch verdanken."
Chris 

"Die Sängerin und Gitarristin hat die Buchlesung bei uns im Restaurant Kurt feinfühlig, stimmig und sehr berührend umrahmt. Wir und die Gäste waren begeistert, vielen Dank, das war ein wunderbarer Event!"
Sascha Bader Kurt | Restaurant Kurt, Regensberg

"Schön war es! Danke für die tolle Organisation und den wunderbaren Abend."
Sandra Plaar, Autorin | www.sandraplaar.ch

"War ein toller Anlass und die Idee des Frauennetzwerkes, super! Heute schon Salat mit neuem Senf in meiner grossen Tasche ;-) Nächster Termin ist gespeichert..."
Karin Stäbler, Niederweningen

"Ein senf-reicher Abend, in der Tat - und was für einer! Viel probiert, gelernt und gelacht. Ein amüsanter Abend in gemütlicher, zwangloser Atmosphäre mit überraschenden Geschmackserfahrungen. Herzlichen Dank für die Organisation! Ich bin auch beim nächsten Anlass wieder dabei und freue mich schon heute darauf."
Melanie Wymann, Urdorf